Chersonissos liegt 26 Km östlich von der Inselhauptstadt Heraklion und bildet zusammen mit den Nachbarorten Gouves, Stalis, Malia die größte touristische Region Kretas ohne dabei von Bettenhochburgen zu ersticken.  Hier Chersonissos kann auf mehr als 40 Jahre Erfahrung im Tourismus zurück blicken , schon damals bemuehten sich die Hotelies im kretischen Stil der an Doerfer erinnert und sich von den Baumaterialien und Farben in die Natur einreihte , einzuhalten.
Die Strände sind sehr vielfaeltig- Kleine Sandbuchten in der Nähe der Stadt prägen das Bild. Die grossen, langen Sandstrände, mal hell,mal leicht rötlich reichen bis Kato Gouves in Richtung Westen. Hier und da sind im Wasser Felsplatten, aber mehrheitlich ist der Strand sehr gut. Zahlreiche Bars, Cafes, Tavernen, Diskotheken umsäumen die Straßen und den Ort Chersonissos. Wer Nachtleben, zahlreiche Wassersportangebote und Unterhaltungsmöglichkeiten sucht, der ist in Chersonissos auf Kreta genau richtig. Aber auch fuer die Gaeste die Ruhe suchen bieten die kleinen Doerfer am Hang um Hersonissos den idealen Wohnort- (Villen und Apartmentanlagen – sehr gute Kritiken z.B Pandora Villas siehe www.pandoravillas.com  )
Die Hotellerie in Chersonissos hat in den letzten Jahren ein hohes Niveau erreicht. Viele namhafte Hotels mit direkter Strandlage haben sich hier etabliert, wie zum Beispiel das Hotel Royal Mare Thalasso, das Hotel Knossos Royal und das moderne Hotel Atlantica Sensatori Resort, das zu unseren Top-Favoriten in Chersonissos gehört.